über uns

Together 
as one

Die One Flora Group ist eine der größten Blumenzuchtgruppen der Welt. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Unternehmen, Gärtnern, Kunden und Partnern erzielen wir nachhaltiges Wachstum in der schönen Welt der Blumen und Pflanzen.

Nachhaltige Verbindung von Gärtnern und Käufern

Unsere Unternehmen verbinden Angebot und Nachfrage, indem sie das Sortiment unserer Gärtner optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden abstimmen. Als Gruppe bedienen wir den gesamten Markt effizient und direkt an der Quelle. 

Zukunftssicherer Zierpflanzensektor

Innerhalb unserer Gruppe arbeiten wir intensiv in den Bereichen IT, Innovation und Marketing zusammen. Gemeinsam mit unseren Kettenpartnern bilden wir eine Einheit für einen zukunftssicheren Zierpflanzensektor.

Arise

Unsere
Werte

Unsere Werte beschreiben, wer wir sind und wofür wir als One Flora Group stehen.

Alliance

In unserer Gruppe ist die gesamte Blumenzuchtkette vereint. Wir bringen die Interessen von Angebot und Nachfrage in Einklang und wissen, wie man durch Zusammenarbeit Wachstum erzielt.

Reliability

Als zuverlässige Brücke zwischen Angebot und Nachfrage bieten wir Verkaufs- und Liefersicherheit. Wir haben das Vertrauen von Gärtnern und Kunden weltweit gewonnen.

Improvement

Wir sind ständig in Bewegung und wollen jeden Tag besser werden. Für uns selbst, aber auch für unsere Kettenpartner. Wir werden uns weiterhin um einen zukunftssicheren Sektor bemühen.

Sustainability

Wir sind ein Förderer eines nachhaltigen Zierpflanzensektors. Wir sind sozial engagiert und wissen, wie wir die Belastung von Umwelt und Klima reduzieren können.

Expertise

Das Know-how unserer Unternehmen reicht von der Quelle bis zum Regal. Alle Unternehmen und Fachleute innerhalb der One Flora Group stärken sich gegenseitig.

Die Gründung von L&M

Im Jahr 1948 gründeten die Blumeneinkäufer Frans Kiel, Joost Leeuwenburg und Jan Mooten das Unternehmen KLM’s Bloemen. Einige Jahre später tritt Partner Frans Kiel zurück und das Unternehmen wird unter dem Namen Leeuwenburg & Mooten (L&M) weitergeführt .

Verbindung zwischen Gärtnern und Kunden

Im Jahr 1979 übernahmen Joost Leeuwenburg (Junior) und Wil Boogaards die Leitung. Gemeinsam treffen sie die fortschrittliche Entscheidung, das zuverlässige Bindeglied zwischen Gärtnern und Kunden zu sein und das Risiko von beiden Seiten weg zu nehmen. Durch die Gewährleistung von Verkauf und Lieferung und die optimale Verbindung von Gärtner und Kunden hat L&M einen maximalen Mehrwert geschaffen.

Die Gründung von Celieplant

Zusammen mit seinem Schwager übernahm John Celie die Gärtnerei seines Vaters. Als John beschloss, etwas anderes zu machen, kam er durch verschiedene Jobs als Einkäufer/Verkäufer mit dem Einzelhandel in Kontakt. Das Unternehmertum zog ihn weiter an, und 1994 gründete er Celieplant. John hatte den Willen, mit Celieplant international etwas zu bewegen.

Innovation und Konzepte

Celieplant entwickelte sich zu einem führenden Lieferanten von Garten- und Zimmerpflanzen für große Einzelhändler in Europa. Innovation war der Schlüssel, und es wurden neue Konzepte entwickelt, die noch heute in den Supermarktregalen zu finden sind. Celieplant war einer der ersten in unserem Sektor, der Einzelhändler und Gärtner zusammenbrachte.

Die Geschichte von Groenland

Im Jahr 2002 wurde Celieplant Teil von DFG. Nach 10 Jahren kaufte John alle Anteile zurück, um wieder frei Geschäfte machen zu können. Auf diese Weise entstand 2012 die Holding Groenland.

Nachhaltiges Fundament

In den Jahren 2013 und 2017 werden in der Japanlaan in Aalsmeer vollständig nachhaltige Geschäftsräume gebaut. Nachhaltige Geschäftspraktiken sind in der Geschäftstätigkeit von Groenland verankert. Bei seinen Entscheidungen wägt Groenland die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt sehr stark ab. Ziel ist es, eine nachhaltige Grundlage für die Zukunft zu schaffen.

Die dritte Generation

Ab 2013 wird das Unternehmen unter der Leitung von Jan Willem Leeuwenburg auf die internationale Landkarte gesetzt und die Nachhaltigkeit in der Geschäftstätigkeit wird immer wichtiger. Dies hat zu neuen Partnerschaften und einem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung der Kette geführt. Mehr als fünf Jahre später trat Joost als Anteilseigner zurück und das Familienunternehmen ist vollständig in den Händen der Söhne Jan Willem, Danny und Lennard Leeuwenburg.

Die Geschichte der L&M Groep

Im Jahr 2016 und in den darauffolgenden Jahren hat L&M mehrere Unternehmen übernommen und neue Partnerschaften geschlossen. Damit ist das Unternehmen zur führenden L&M Groep geworden.

Das Wachstum von Groenland

Groenland wächst weiter durch die Übernahme von Bouquetnet im Jahr 2012, Greenpackers und Bloominess im Jahr 2017 und Spira im Jahr 2019. Die Unternehmen in Groenland kennen die Bedürfnisse der europäischen Einzelhändler. Mit ihrem Wissen über das Category Management und den Daten aus dem Markt wissen sie, wie sie auf sozial engagierte und nachhaltige Weise einen maximalen Mehrwert schaffen können.

Das Wachstum der L&M Groep

Von 2016 bis 2020 übernimmt die L&M Groep mehrere Unternehmen. VE, Waxed Roses Sensations und Flowerfactory wurden 2016 übernommen ZAMI 2018 und Lilies Direct 2020. Die Unternehmen der L&M Groep arbeiten eng zusammen und verfügen über ein weltweites Netz von Gärtnern, mit dem sie jedes Marktsegment mit einem kompletten Blumensortiment versorgen können. Da sich alle Unternehmen gegenseitig stärken, kann L&M optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen.

Die Geschichte der One Flora Group

Die One Flora Group entstand 2022 aus einer Fusion zwischen Groenland und der L&M Groep. Die One Flora Group reagierte auf die Vergrößerung und Professionalisierung des Zierpflanzensektors. Durch die optimale Nutzung des Sourcings der L&M Groep und des Handelsnetzes von Groenland konnte die Gruppe eine optimale Zierpflanzenkette aufbauen. Die One Flora Group wurde zu einem der wichtigsten Akteure im Zierpflanzensektor.
  • Die Gründung von L&M

    Im Jahr 1948 gründeten die Blumeneinkäufer Frans Kiel, Joost Leeuwenburg und Jan Mooten das Unternehmen KLM’s Bloemen. Einige Jahre später tritt Partner Frans Kiel zurück und das Unternehmen wird unter dem Namen Leeuwenburg & Mooten (L&M) weitergeführt .
  • Verbindung zwischen Gärtnern und Kunden

    Im Jahr 1979 übernahmen Joost Leeuwenburg (Junior) und Wil Boogaards die Leitung. Gemeinsam treffen sie die fortschrittliche Entscheidung, das zuverlässige Bindeglied zwischen Gärtnern und Kunden zu sein und das Risiko von beiden Seiten weg zu nehmen. Durch die Gewährleistung von Verkauf und Lieferung und die optimale Verbindung von Gärtner und Kunden hat L&M einen maximalen Mehrwert geschaffen.
  • Die Gründung von Celieplant

    Zusammen mit seinem Schwager übernahm John Celie die Gärtnerei seines Vaters. Als John beschloss, etwas anderes zu machen, kam er durch verschiedene Jobs als Einkäufer/Verkäufer mit dem Einzelhandel in Kontakt. Das Unternehmertum zog ihn weiter an, und 1994 gründete er Celieplant. John hatte den Willen, mit Celieplant international etwas zu bewegen.
  • Innovation und Konzepte

    Celieplant entwickelte sich zu einem führenden Lieferanten von Garten- und Zimmerpflanzen für große Einzelhändler in Europa. Innovation war der Schlüssel, und es wurden neue Konzepte entwickelt, die noch heute in den Supermarktregalen zu finden sind. Celieplant war einer der ersten in unserem Sektor, der Einzelhändler und Gärtner zusammenbrachte.
  • Die Geschichte von Groenland

    Im Jahr 2002 wurde Celieplant Teil von DFG. Nach 10 Jahren kaufte John alle Anteile zurück, um wieder frei Geschäfte machen zu können. Auf diese Weise entstand 2012 die Holding Groenland.
  • Nachhaltiges Fundament

    In den Jahren 2013 und 2017 werden in der Japanlaan in Aalsmeer vollständig nachhaltige Geschäftsräume gebaut. Nachhaltige Geschäftspraktiken sind in der Geschäftstätigkeit von Groenland verankert. Bei seinen Entscheidungen wägt Groenland die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt sehr stark ab. Ziel ist es, eine nachhaltige Grundlage für die Zukunft zu schaffen.
  • Die dritte Generation

    Ab 2013 wird das Unternehmen unter der Leitung von Jan Willem Leeuwenburg auf die internationale Landkarte gesetzt und die Nachhaltigkeit in der Geschäftstätigkeit wird immer wichtiger. Dies hat zu neuen Partnerschaften und einem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung der Kette geführt. Mehr als fünf Jahre später trat Joost als Anteilseigner zurück und das Familienunternehmen ist vollständig in den Händen der Söhne Jan Willem, Danny und Lennard Leeuwenburg.
  • Die Geschichte der L&M Groep

    Im Jahr 2016 und in den darauffolgenden Jahren hat L&M mehrere Unternehmen übernommen und neue Partnerschaften geschlossen. Damit ist das Unternehmen zur führenden L&M Groep geworden.
  • Das Wachstum von Groenland

    Groenland wächst weiter durch die Übernahme von Bouquetnet im Jahr 2012, Greenpackers und Bloominess im Jahr 2017 und Spira im Jahr 2019. Die Unternehmen in Groenland kennen die Bedürfnisse der europäischen Einzelhändler. Mit ihrem Wissen über das Category Management und den Daten aus dem Markt wissen sie, wie sie auf sozial engagierte und nachhaltige Weise einen maximalen Mehrwert schaffen können.
  • Das Wachstum der L&M Groep

    Von 2016 bis 2020 übernimmt die L&M Groep mehrere Unternehmen. VE, Waxed Roses Sensations und Flowerfactory wurden 2016 übernommen ZAMI 2018 und Lilies Direct 2020. Die Unternehmen der L&M Groep arbeiten eng zusammen und verfügen über ein weltweites Netz von Gärtnern, mit dem sie jedes Marktsegment mit einem kompletten Blumensortiment versorgen können. Da sich alle Unternehmen gegenseitig stärken, kann L&M optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen.
  • Die Geschichte der One Flora Group

    Die One Flora Group entstand 2022 aus einer Fusion zwischen Groenland und der L&M Groep. Die One Flora Group reagierte auf die Vergrößerung und Professionalisierung des Zierpflanzensektors. Durch die optimale Nutzung des Sourcings der L&M Groep und des Handelsnetzes von Groenland konnte die Gruppe eine optimale Zierpflanzenkette aufbauen. Die One Flora Group wurde zu einem der wichtigsten Akteure im Zierpflanzensektor.

Eine reiche Geschichte

Die One Flora Group entstand 2022 aus einer Fusion zwischen Groenland und der L&M Groep. Gleichwertige Unternehmen, beide mit einer reichen Geschichte und dem Ehrgeiz, nachhaltiges Wachstum in der schönen Welt der Blumen und Pflanzen zu realisieren.

Groenland und L&M Groep hatten eine langjährige Kunden-Lieferanten-Beziehung, aber beide Unternehmen wagten es, größer zu denken. Durch den Zusammenschluss ist eine effiziente, transparente und nachhaltige Blumenzuchtkette entstanden.

  • 1948

    Die Gründung von L&M

    Im Jahr 1948 gründeten die Blumeneinkäufer Frans Kiel, Joost Leeuwenburg und Jan Mooten das Unternehmen KLM’s Bloemen. Einige Jahre später tritt Partner Frans Kiel zurück und das Unternehmen wird unter dem Namen Leeuwenburg & Mooten (L&M) weitergeführt .

  • 1979

    Verbindung zwischen Gärtnern und Kunden

    Im Jahr 1979 übernahmen Joost Leeuwenburg (Junior) und Wil Boogaards die Leitung. Gemeinsam treffen sie die fortschrittliche Entscheidung, das zuverlässige Bindeglied zwischen Gärtnern und Kunden zu sein und das Risiko von beiden Seiten weg zu nehmen. Durch die Gewährleistung von Verkauf und Lieferung und die optimale Verbindung von Gärtner und Kunden hat L&M einen maximalen Mehrwert geschaffen.

  • 1994

    Die Gründung von Celieplant

    Zusammen mit seinem Schwager übernahm John Celie die Gärtnerei seines Vaters. Als John beschloss, etwas anderes zu machen, kam er durch verschiedene Jobs als Einkäufer/Verkäufer mit dem Einzelhandel in Kontakt. Das Unternehmertum zog ihn weiter an, und 1994 gründete er Celieplant. John hatte den Willen, mit Celieplant international etwas zu bewegen.

  • 1995

    Innovation und Konzepte

    Celieplant entwickelte sich zu einem führenden Lieferanten von Garten- und Zimmerpflanzen für große Einzelhändler in Europa. Innovation war der Schlüssel, und es wurden neue Konzepte entwickelt, die noch heute in den Supermarktregalen zu finden sind. Celieplant war einer der ersten in unserem Sektor, der Einzelhändler und Gärtner zusammenbrachte.

  • 2012

    Die Geschichte von Groenland

    Im Jahr 2002 wurde Celieplant Teil von DFG. Nach 10 Jahren kaufte John alle Anteile zurück, um wieder frei Geschäfte machen zu können. Auf diese Weise entstand 2012 die Holding Groenland.

  • 2013

    Nachhaltiges Fundament

    In den Jahren 2013 und 2017 werden in der Japanlaan in Aalsmeer vollständig nachhaltige Geschäftsräume gebaut. Nachhaltige Geschäftspraktiken sind in der Geschäftstätigkeit von Groenland verankert. Bei seinen Entscheidungen wägt Groenland die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt sehr stark ab. Ziel ist es, eine nachhaltige Grundlage für die Zukunft zu schaffen.

  • 2013

    Die dritte Generation

    Ab 2013 wird das Unternehmen unter der Leitung von Jan Willem Leeuwenburg auf die internationale Landkarte gesetzt und die Nachhaltigkeit in der Geschäftstätigkeit wird immer wichtiger. Dies hat zu neuen Partnerschaften und einem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung der Kette geführt. Mehr als fünf Jahre später trat Joost als Anteilseigner zurück und das Familienunternehmen ist vollständig in den Händen der Söhne Jan Willem, Danny und Lennard Leeuwenburg.

  • 2016

    Die Geschichte der L&M Groep

    Im Jahr 2016 und in den darauffolgenden Jahren hat L&M mehrere Unternehmen übernommen und neue Partnerschaften geschlossen. Damit ist das Unternehmen zur führenden L&M Groep geworden.

  • 2021

    Das Wachstum von Groenland

    Groenland wächst weiter durch die Übernahme von Bouquetnet im Jahr 2012, Greenpackers und Bloominess im Jahr 2017 und Spira im Jahr 2019. Die Unternehmen in Groenland kennen die Bedürfnisse der europäischen Einzelhändler. Mit ihrem Wissen über das Category Management und den Daten aus dem Markt wissen sie, wie sie auf sozial engagierte und nachhaltige Weise einen maximalen Mehrwert schaffen können.

  • 2021

    Das Wachstum der L&M Groep

    Von 2016 bis 2020 übernimmt die L&M Groep mehrere Unternehmen. VE, Waxed Roses Sensations und Flowerfactory wurden 2016 übernommen ZAMI 2018 und Lilies Direct 2020. Die Unternehmen der L&M Groep arbeiten eng zusammen und verfügen über ein weltweites Netz von Gärtnern, mit dem sie jedes Marktsegment mit einem kompletten Blumensortiment versorgen können. Da sich alle Unternehmen gegenseitig stärken, kann L&M optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen.

  • 2022

    Die Geschichte der One Flora Group

    Die One Flora Group entstand 2022 aus einer Fusion zwischen Groenland und der L&M Groep. Die One Flora Group reagierte auf die Vergrößerung und Professionalisierung des Zierpflanzensektors. Durch die optimale Nutzung des Sourcings der L&M Groep und des Handelsnetzes von Groenland konnte die Gruppe eine optimale Zierpflanzenkette aufbauen. Die One Flora Group wurde zu einem der wichtigsten Akteure im Zierpflanzensektor.

    Die Geschäftsführung

    John Celie, Jan Willem Leeuwenburg, Lennard Leeuwenburg und Maarten Ober bilden gemeinsam die Geschäftsführung der One Flora Group. Gemeinsam haben sie das Bestreben, die Blumenzuchtkette weiter zu professionalisieren und ihre Nachhaltigkeit zu erhöhen.

    John Celie

    CEO

    Jan Willem Leeuwenburg

    CEO

    Lennard Leeuwenburg

    COO

    Maarten Ober

    CFO

    Geschäftsleitung

    Die Leitung unserer Sparten Flowers, Plants und Wholesale besteht aus Sven Aertssen, Sam van Tol und Gerrit Paauw.

    Sven Aertssen

    Managing director flowers

    Sam van Tol

    Managing director plants

    Gerrit Paauw

    Managing director wholesale

    Unsere
    Unternehmen

    Unsere Unternehmen wissen, wie sie Angebot und Nachfrage optimal miteinander verbinden können, und sind die treibende Kraft einer transparenten, effizienten und nachhaltigen Blumen- und Pflanzenkette.

    2022

    Fakten und
    Zahlen

    • 1,4

      Milliarden Blumen pro Jahr

    • 26

      Millionen Pflanzen pro Jahr

    • 365

      Mitarbeiter

    • 400

      Millionen Jahresumsatz

    • 28

      Exportländer

    • 14

      Importländer

    Voor een optimale weergave van de website raden wij aan om jouw toestel om te draaien.

    © 2022 One Flora Group | Disclaimer | Privacy policy | Vandeez